Diese Punkte sind bei einer geführten Meditation entscheidend

Meditation ist nicht nur für den Geist heilsam, auch der Körper kann enorm von der richtigen Entspannungstechnik profitieren. Allerdings will auch Entspannung gelernt sein. Eine Möglichkeit zur Meditation für weniger Geübte ist die geführte Meditation. Dabei hilft dir ein Meditation-Video oder eine Meditations-App deine innere Ruhe zu finden.

Apps und Videos zum Thema geführte Meditation gibt es mittlerweile haufenweise im Internet. Allerdings sind die Qualitätsunterschiede bei den einzelnen Anbietern groß. Es ist keinesfalls übertrieben, in die gewissenhafte Auswahl einer geeigneten Meditations-App etwas Zeit zu investieren. Damit du dich in dem riesigen Angebot an Apps zur Meditation und Entspannung zurechtfindest, haben wir für dich eine Auswahl interessanter Anwendungen zusammengestellt.

Insight Timer

Insight Timer ist eine beliebte App, deren Auswahl kaum zu überbieten ist. Insgesamt stehen dir sage und schreibe mehr als 45.000 geführte Meditationen zur Auswahl. Das riesige Angebot hält für jeden etwas Passendes zum Meditieren bereit. Du findest Angebote von Psychologen ebenso wie von Neurowissenschaftlern und Meditationslehrern. Zusätzlich beinhaltet die App eine Kommunikationsplattform, über die du dich mit den anderen Teilnehmern über Angebot und Inhalte austauschen kannst. In der Basis-Variante ist Insight Timer kostenlos. Eine Premium-Mitgliedschaft schlägt aktuell mit etwa 65 Euro pro Jahr zu Buche. Läuft gerade eine Rabatt-Aktion, kann die Jahresmitgliedschaft auch bedeutend günstiger ausfallen.

Auszug aus dem Angebot:
  • Zen Meditation
  • Buddhistische Achtsamkeit
  • Einsichtsmeditation
  • Vipassana

7 Mind

7 Mind, eine der populärsten deutschsprachigen Apps für Entspannung und Meditation, ist sowohl für Android als auch für iOS erhältlich. Die App bietet Angebote für Einsteiger ebenso wie für Fortgeschrittene. Angeboten werden Meditationen zum besseren Einschlafen, für die innere Ballance, den positiven Umgang mit den eigenen Emotionen sowie zu zahlreichen weiteren Themenschwerpunkten. Die Basisversion von 7 Mind kostet dich nichts, ein umfangreicheres Monatsabo ist für unter 12 Euro zu haben, ein Jahresabo kostet etwa 60 Euro. Studenten nutzen auch die Premium-Inhalte das erste Jahr kostenlos.

Meditation & Relaxation

Diese App ist besonders für Einsteiger in die Welt der Meditation eine nähere Betrachtung wert. Die Einsteiger-Kurse sind kostenlos, weiterführende Angebote zum Meditieren können in der App kostenpflichtig erworben werden. Das 1-Jahres-Abo ist für unter 15 Euro zu haben, zeitlich unbegrenzt bist du für knapp 20 Euro dabei – also deutlich günstiger als bei den meisten anderen Anbietern. Themenschwerpunkte der Meditationen sind:

  • Schlaf
  • Konzentration
  • Liebe
  • Vergebung
  • Entspannung
  • Body Scans

Omnava

Bei der App von Omharmonics steht die Meditationsmusik im Mittelpunkt. Neben Meditations- und Entspannungsmusik findest du ein reichhaltiges Angebot an geführten Meditationen zu den Themen Chakra Meditation, Zen Meditation, Life Coaching, geführte Hypnose und vielem mehr. Viele der Angebote sind kostenlos, wobei du durch In-App-Käufe Zugriff auf weitere Kursangebote erhältst.