Kostenfalle Zahnarzt - so schützen Sie sich vor horrenden Kosten

Sei es wegen Schmerzen, Zahnersatz oder für das perfekte Lächeln, ein Zahnarztbesuch kann für gesetzlich Versicherte schnell mehrere tausend Euro kosten. Dabei ist es möglich sich schon für ein paar Euro im Monat davor zu schützen.

Damit rechnet niemand: 5.000 Euro Zahnarztrechnung

Oft glaubt man, dass die Krankenkasse alle Kosten beim Zahnarzt übernimmt. Dem ist aber überhaupt nicht so. Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt nur die absoluten Basisleistungen.

Ein Beispiel:

Einen einzigen Zahn zu ersetzen kann schnell um die 3.000 Euro kosten. Zahnkorrekturen schnell bis zu 5.000 Euro. Oft sind es notwendige Eingriffe, die aber nicht bezahlt werden.


Die Lösung: Für ein paar Euro im Monat schützen

Jetzt zur guten Nachricht: Man kann sich schon für wenig Geld pro Monat vor hohen Zahnarztrechnungen schützen.

Eine Zahnzusatzversicherung ist für gesetzlich Versicherte eine Ergänzung, die wohl für jeden Sinn macht.

Diese Versicherungen gibt es schon ab 7 Euro pro Monat und sie übernehmen nicht nur den Großteil der Behandlungskosten, sondern auch hochwertige Behandlungsmethoden, sogar auch im Ästhetik-Bereich besten Zahnzusatzversicherungen bietet zum Beispiel die DA Direkt.


Günstig & Gut beim Testsieger

Die DA Direkt AG ist ein deutsches Versicherungsunternehmen Testsieger im Bereich Zahnzusatzversicherung.

Mit dem Premium Plus Tarif ist sogar ein 100%iger Kostenschutz möglich.


Große Vorteile der DA Direkt:
  • Günstig schon ab 7 Euro pro Monat
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Plus für Eltern: Kinder sind bei Unfall mitversichert
  • Bis zu 100% Kostenübernahme möglich

Hier können Sie kostenlos ihren Beitrag berechnen und sich auf Wunsch direkt schützen.



Jetzt Beitrag berechnen


WICHTIG: Wenn Sie jetzt einen Tarif abschließen können Sie sich zusätzlich 30€ Amazon.de Gutschein sichern!